Thomas Gius
Thomas Gius

„Ich bin Genussbotschafter, weil ich Menschen gerne von Qualität und Genuss überzeuge.“

 

 
Kurzprofil
Thomas Gius hat in Südtirol die Ausbildung zum diplomierten Sommelier absolviert. Durch seinen Beruf im Weinexport hat er täglich Kontakt mit Wein und ...
Thomas Gius hat in Südtirol die Ausbildung zum diplomierten Sommelier absolviert.
Durch seinen Beruf im Weinexport hat er täglich Kontakt mit Wein und Delikatessen. Nebenbei studiert er an der Wine and Spirit Education Trust (WSET), der größten Weinschulungsinstitution der Welt. Dadurch besitzt er ein umfassendes und aktuelles Wissen über Südtiroler Weine, den Weinbau und Kellerwirtschaft. Gekonnt leitet er professionelle Weinverkostungen und führt Interessierte in die Welt der Weine ein. Thomas geht gern auf Menschen zu, ist offen und kontaktfreudig.  

Besonders gern genießt er ein saftiges Gulasch vom einheimischen Rind mit gebratenen Pusterer Kartoffeln, begleitet von einem Glas guten Südtiroler Rotwein oder einem naturtrüben Südtiroler Bier. Als Genussbotschafter möchte er die Südtiroler Qualitätsprodukte Einheimischen und Gästen näher bringen und den Mehrwert durch Verkostungen aufzeigen. Thomas Gius ist der Ansicht, dass das Wissen über Qualität und Herkunft der Produkte den Genussfaktor um ein Vielfaches steigert.
 
weiter
weniger
 
Beruf: Key Account Manager bei einer Exportfirma für Wein und Delikatessen
Hobbys: Kochen, Verkostungen leiten, Wandern
Sprachen: deutsch (Muttersprache), italienisch, englisch
Besondere Kenntnisse: Wein, Bier, Grappa
 
Kontakt
Tel: +39 344 1949308
Ort: Eppan
 
... ... ...