de it en
Stilfser Käse g.U. in Bauernbrot mit Kräutersalat

Stilfser Käse g.U. in Bauernbrot mit Kräutersalat

Ein Simply guat-Rezept von Matthias Lanz

Zubereitung

Den Stilfser Käse in ca. 1 cm x 2 cm x 10 cm dicke Scheiben schneiden und mit den dünnen Brotscheiben ummanteln. Anschließend in einer Pfanne mit etwas Öl kurz anbraten bis die Scheiben knusprig sind.

Die Kräuter waschen, in mundgerechte Stücke reißen und in eine Schüssel geben. Für das Dressing die Äpfel schälen, vom Kerngehäuse befreien und in kleine Würfel schneiden. Anschließend gemeinsam mit dem Apfelsaft, dem Apfelessig und dem Sonnenblumenöl in einer Schüssel verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Einige Brotscheiben in einer Pfanne mit etwas Öl kurz anbraten. Und schon sind die Brotchips fertig!

Beim Anrichten die Kräuter auf den Teller geben, mit dem Dressing anrichten und die Brotscheiben mit Stilfser Käse dazugeben. Anschließend mit Brotchips und passend zur Jahreszeit mit frischen Blüten, Babyspinat und Kresse garnieren.


Video

Zutaten für

4 Personen

30 g Golden Delicious g.g.A.
50 ml Apfelsaft mit Qualitätszeichen Südtirol
20 ml Apfelessig mit Qualitätszeichen Südtirol
50 ml Sonnenblumenöl
Salz
Pfeffer
450 g Stilfser Käse g.U.
32 Scheiben Bauernbrot (z.B. Pusterer Breatl oder Vinschger Paarl) mit Qualitätszeichen Südtirol
verschiedene Kräuter passend zur Jahreszeit (Löwenzahn, Sauerampfer, Klee, Leimkraut, Babyspinat, wilder Thymian, feine Sprossen, etc.)