de it en
gegrillte-mozzarella-mit-melanzane

Gegrillte Mozzarella mit gedünsteter Melanzane

Ein Simply guat-Rezept von Philipp Fallmerayer

Zubereitung

Die Melanzane auf ein Blech geben, in Alufolie einwickeln und bei 180 Grad für circa 30 Minuten in den Ofen schieben. Anschließend die Schale entfernen und die Melanzane in Streifen reißen.

Danach die Cocktailtomaten halbieren und mit etwas Olivenöl und Salz bestreuen. Anschließend die Tomaten für circa 10 Minuten bei 180 Grad im Ofen trocknen lassen.

Die Haselnüsse mit einem Messer zerkleinern, die rote Zwiebel in feine Streifen schneiden und die Petersilie fein hacken. Das Ganze mit den getrockneten Cocktailtomaten, der Melanzane, Olivenöl und Salz verrühren.

Den Mozzarella aus der Verpackung nehmen und auf einem Stück Küchenrolle trocknen lassen. Anschließend den Mozzarella mit etwas Olivenöl, Salz und Pfeffer in einer Pfanne anbraten.

Beim Servieren die Masse aus Melanzane, getrockneten Tomaten, Haselnüssen, Zwiebeln, Olivenöl, Petersilie, Salz und Pfeffer aufs Teller geben und abschließend das Herzstück des Gerichts – den gegrillten Mozzarella – darauflegen.


Video

Zutaten für

2 Personen

2 Stk. Mozzarella mit Qualitätszeichen Südtirol
½ rote Zwiebel
50 g Cocktailtomaten
10 g Haselnüsse
1 Melanzane (Aubergine)
Petersilie
Olivenöl
Salz
Pfeffer