de it en
rindstartar-mit-apfel

Rindstatar mit Golden Delicious und Walnüssen

Ein Simply guat-Rezept von Philipp Fallmerayer

Zubereitung

Das gereinigte Rinderfilet in kleine Würfel schneiden (nicht hacken) und in eine Schüssel geben.

Danach die Schalotten ebenfalls in kleine Würfel schneiden.

Unser Tipp: Schalotten im kochenden Wasser drei Mal blanchieren. Darunter versteht man folgendes: Die in Würfel geschnittenen Schalotten ins Wasser geben, 10 Sekunden kochen lassen, abseihen und unter kaltem Wasser abkühlen. Diesen Vorgang insgesamt drei Mal wiederholen. Dadurch werden die Bitterstoffe eliminiert.

Anschließend das Basilikum in feine Streifen schneiden und zusammen mit dem Senf, den Schalotten und dem Rindfleisch verrühren.

Danach die Äpfel innen aushöhlen und das Fruchtfleisch der Äpfel fein schneiden und zum Tatar geben.

Abschließend den Tatar mit Salz, Pfeffer und Olivenöl abschmecken und mit den Walnüssen garnieren.

Unser Tipp: Beim Servieren kann der ausgehöhlte Apfel mit dem Tatar gefüllt werden.


Video

Zutaten für

2 Personen

250 g Rinderfilet mit Qualitätszeichen Südtirol (oder alternativ Spitzrose mit Qualitätszeichen Südtirol)
20 g Schalotten
5 g Basilikum
5 g Senf
10 ml Olivenöl
2 Golden Delicious Äpfel g.g.A.
10 g Walnüsse
Salz
Pfeffer