de it en
plazores

Osteria Plazores

Familie Ties

Gemütlichkeit, umhüllt von archaischem und imposantem Gemäuer.

Steckbrief

Was fasziniert Sie an Ihrer Tätigkeit als Gastwirt/ Gastwirtin? Mit den Gästen ein Stück von deiner Seele, von deinen Überzeugungen, Erfahrungen und Emotionen zu teilen.
Welches Gericht empfehlen Sie am Liebsten Ihren Gästen? Alles, was in dem Moment mein Herz höher schlagen lässt.
Welches Gericht essen Sie am Liebsten? Ich liebe Speck.
Welche Südtiroler Spezialität wird in der Küche Ihres Gasthauses am Liebsten als Zutat verwendet? Man nennt mich auch „stria“, was soviel wie Hexe bedeutet, weil ich ständig mit Kräutern „hantiere“.
Es war einmal ein herabgekommenes, wünderschönes, leerstehendes, gotisches Haus, das von Uli und Roman im Jahr 2000 auf Hochglanz gebracht wurde. Seitdem gibt es unsere Osteria Plazores. Uns verbindet die Liebe zur Tradition, zur Natur und zu den Tieren. Doch haben wir stets auch ein Auge für das Neue, mit großer Aufmerksamkeit auf die Details. Unsere Zutaten und Methoden sind einfach, aber gepflegt, altbewährt und doch modern. Es sollen Erinnerungen geweckt werden und diese sollen in den Herzen unserer Gäste bleiben.

Osteria Plazores

Plazoresstraße 14, 39030 St. Vigil in Enneberg
+39 0474 506 168
...
Im Bild: Uli & Roman Ties