de it en
news september 19

Das „Must-taste“ für Eisliebhaber

Eine frische Abkühlung für jede Jahreszeit

16.09.2019

Frucht- oder Cremeeis, mit Schlagsahne oder ohne: Alle sind verrückt nach Eis und weder Groß noch Klein können der süßen Versuchung widerstehen.

Deshalb haben wir für dich ein schmackhaftes Rezept zusammengestellt, mit dem du ganz schnell und einfach Eis zu Hause selbst herstellen kannst: unser Himbeereis mit Rosmarin, Sauerrahm und Kürbiskernöl. Lass dich von der Frische und Süße der sonnengereiften und in der frischen Bergluft gewachsenen Südtiroler Himbeeren verführen. Das Kürbiskernöl rundet den Geschmack ab und bietet ein intensives Geschmackserlebnis mit sommerlichen Noten und einem Touch Herbstfeeling.

Dieses außergewöhnliche Dessert passt nicht nur zu jedem Anlass und zu jeder Jahreszeit, es ist auch rasch in der Zubereitung. Dafür benötigst du nur einige wenige Zutaten. Für das ultimative Geschmackserlebnis verwendest du am besten Produkte mit dem Qualitätszeichen Südtirol, das Frische, ausgezeichneten Geschmack und höchste Qualität, die über die gesetzlich vorgegebenen Standards hinausgeht, garantiert. Mit den frischen Himbeeren, der Sahne und dem Honig mit dem Qualitätszeichen Südtirol wird das hausgemachte Eis unwiderstehlich.

Dieses erfrischende Eis sorgt für Abkühlung an heißen Nachmittagen oder Genussmomenten bei Treffen mit Freunden. Und auch jetzt, da sich der Sommer dem Ende neigt, können wir uns kein köstlicheres Dessert vorstellen. Wenn du dieses besondere Eis das ganze Jahr über genießen möchtest, frierst du die Himbeeren einfach ein. Sie können bis zu einem Jahr lang im Gefrierschrank gelagert werden, ohne dass die wertvollen Vitamine und Mineralstoffe verloren gehen.

Wenn auch euch jetzt schon das Wasser im Mund zusammenläuft, besorgt euch gleich alle Zutaten. Viel Spaß bei der Zubereitung – Eisliebhaber werden es lieben!