de it en
blaukrautstrudel-obrwirt

Blaukrautstrudel

Ein Strudel aus Südtiroler Gemüse

Zubereitung

Für den Strudelteig Mehl und Salz auf die Arbeitsfläche geben. In die Mitte Ei, Öl und Wasser geben und alles ungefähr 10 Minuten durchkneten, bis der Strudelteig geschmeidig ist. Zu einer Kugel formen und 30 Minuten ruhen lassen. Rotkohl in feine Streifen schneiden, mit Salz, Zucker, Orangenschale und -saft vermischen und 1 Stunde ziehen lassen. Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in Olivenöl glasig anschwitzen, Rotkohl dazugeben. Mit Rotwein ablöschen und ungefähr 1 Stunde weich dünsten. Mit Zimt, Preiselbeeren und geriebenem Apfel abschmecken. Abkühlen lassen. Strudelteig dünn ausrollen, Blaukraut daraufgeben und einrollen. Ei verquirlen und Teig damit bestreichen, mit Sesamsaat bestreuen. Im auf 180 °C vorgeheizten Backofen ungefähr 20 Minuten backen.
Tipp: Dazu passen Hirschmedaillons mit Preiselbeersauce und Schupfnudeln.

Bierempfehlung
Dazu empfehlen wir ein Bier der Sorte Helles Weizen

Weinempfehlung
Dazu empfehlen wir einen Cabernet.

Zutaten für

2 Personen
4 Personen
8 Personen
Strudelteig
125 g Weizenmehl
65 ml lauwarmes Wasser
½ EL Sonnenblumenöl
1 Ei
1 Prise Salz

Blaukrautfüllung
500 g Südtiroler Rotkohl
25 ml Rotwein
½ EL Salz
½ Prise Zucker
½ Orange, Saft und Schale (abgerieben)
½ Zwiebel
½ EL Olivenöl
½ Prise Zimt
½ EL Preiselbeeren
½ Apfel, gerieben

Weiteres
1 Ei
1 EL Sesamsaat
Strudelteig
250 g Weizenmehl
125 ml lauwarmes Wasser
1 EL Sonnenblumenöl
1 Ei
1 Prise Salz

Blaukrautfüllung
1 kg Südtiroler Rotkohl
50 ml Rotwein
1 EL Salz
1 Prise Zucker
1 Orange, Saft und Schale (abgerieben)
1 Zwiebel
1 EL Olivenöl
1 Prise Zimt
1 EL Preiselbeeren
1 Apfel, gerieben

Weiteres
1 Ei
2 EL Sesamsaat
Strudelteig
500 g Weizenmehl
250 ml lauwarmes Wasser
2 EL Sonnenblumenöl
2 Ei
2 Prisen Salz

Blaukrautfüllung
2 kg Südtiroler Rotkohl
100 ml Rotwein
2 EL Salz
2 Prisen Zucker
2 Orangen, Saft und Schale (abgerieben)
2 Zwiebel
2 EL Olivenöl
2 Prisen Zimt
2 EL Preiselbeeren
2 Äpfel, gerieben

Weiteres
2 Eier
4 EL Sesamsaat
oberwirt
Dieses Rezept kommt von
Familie Reiterer-Mittelberger
Vöraner Straße 25, 39010 Vöran