de it en
kuchlfit-ravioli

Ravioli gefüllt mit Frischkäse und Trockenobst auf einer Sauté aus Speck und Wurzelgemüse

Ein Kuchlfit-Rezept von Hannes Mur

Zubereitung

Vorbereitung
  • Nudelteig: Das Mehl, 2 ganze Eier und 1 Eigelb mit einer Prise Salz und einem Esslöffel Olivenöl (evtl. ein paar Tropfen Wasser dazugeben) zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten und dann kühl lagern, ca. 1 Stunde ruhen lassen
  • Die Zwiebeln und das Gemüse schälen
  • Den Speck in gleichmäßige kleine Würfel schneiden
  • Alle Gemüse (Zwiebel, Karotten, Sellerieknolle, Stangensellerie) in gleichmäßige kleine Würfel schneiden
  • Mit den Gemüse-Abschnitten und Petersilienstängeln einen Gemüse-Fond ansetzen, mit Lorbeer, Peperoncino, Pfefferkörnern, 1 Zehe Knoblauch, etwas frischen Thymian und einer Prise Salz aufkochen und 20 Min. köcheln lassen
  • Das Trockenobst fein hacken
  • Die Petersilie in feine Streifen schneiden
  • Den Schnittlauch in feine Ringe schneiden
Zubereitung & Fertigstellung

Ravioli
  • Den Nudelteig dünn ausrollen
  • Den Frischkäse in Spalten schneiden und im feingehackten Trockenobst wälzen
  • Die Frischkäse-Spalten auf dem Teigstreifen im Abstand von 5 cm auflegen
  • Den Nudelteig einklappen und vorsichtig festdrücken
  • Halbmonde ausstechen und den Rand mit 2 Fingern festdrücken
  • In Salzwasser ca. 4 Minuten kochen
  • Dann aus dem Wasser nehmen und in einer Pfanne mit zerlassener Butter warmstellen
Soße
  • Die Zwiebelwürfel mit den Speckwürfeln in etwas Olivenöl anschwitzen
  • Die Gemüsewürfel, eine Zehe Knoblauch und einen Zweig Thymian dazugeben und mitschwitzen
  • Mit der abgeseihten Gemüsebrühe ablöschen und langsam dünsten
  • Gemüsebrühe nach und nach dazugeben und reduzieren
  • Mit Petersilie, Salz & Pfeffer abschmecken
  • Mit kalter Butter binden
  • Etwas Zitronensaft dazugeben
Anrichten
  • die Gemüsesoße auf den Teller geben
  • 3 bis 5 Ravioli (je nach Größe) auf dem Teller anrichten
  • mit Schnittlauch bestreuen

kuchlfit_1_mur  kuchlfit_1_baumgartner
 Hannes Mur Karl Baumgartner


Video

Zutaten für

4 Personen
250 g Vollkorn-Dinkelmehl
3 Südtiroler Freilandeier
Olivenöl
1 Zwiebel
200 g Südtiroler Speck g.g.A.
200 g Karotten
100 g Sellerieknolle
50 g Stangensellerie
100 g Frische Südtiroler Butter
350 g Südtiroler Frischkäse
200 g Südtiroler Trockenobst (Äpfel, Erdbeeren, Birnen)
½ Bund Schnittlauch
½ Bund Petersilie
2 Zehen Knoblauch
Salz, schwarzer Pfeffer, Peperoncino, Lorbeerblatt, Thymian
etwas Zitronensaft