de it en
vinschger-paarl

Vinschger Paarl

Zubereitung

Für den Vorteig die Hefe in Wasser (ca. 30°C) auflösen und mit Roggenmehl sorgfältig vermischen, anschließend ungefähr 5 Minuten kräftig durchkneten und 1 Stunde zugedeckt bei 30°C ruhen lassen.
Den Vorteig mit den restlichen Zutaten zu einem weichen Teig verkneten, mit etwas Roggenmehl bestäuben und 10–15 Minuten zugedeckt ruhen lassen. Aus dem Teig etwa 80–100 g schwere Kugeln formen, als Paar oder auch einzeln auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und weitere 30–45 Minuten ruhen lassen.
Im Backofen bei 220°C (Ober- und Unterhitze) ungefähr 25 Minuten backen.

Zutaten für

Zutaten für 5 Vinschger Paarlen
Zutaten für 10 Vinschger Paarlen
Zutaten für 20 Vinschger Paarlen
Vorteig:
110 g Roggenmehl
125 ml Wasser 30°C
2,5 g Hefe

Teig:
250 g Roggenmehl
140 g Weizenmehl
450 ml Wasser 30°C
10 g Hefe
10 g Salz
5 g Fenchel,
2,5 g Kümmel
evtl. 5 g Zigeunerkraut/Bockshornklee
Vorteig:
220 g Roggenmehl
250 ml Wasser 30°C
5 g Hefe

Teig:
500 g Roggenmehl
280 g Weizenmehl
900 ml Wasser 30°C
20 g Hefe
20 g Salz
10 g Fenchel,
5 g Kümmel
evtl. 10 g Zigeunerkraut/Bockshornklee
Vorteig:
440 g Roggenmehl
500 ml Wasser 30°C
10 g Hefe

Teig:
1000 g Roggenmehl
560 g Weizenmehl
1800 ml Wasser 30°C
40 g Hefe
40 g Salz
20 g Fenchel,
5 g Kümmel
evtl. 5 g Zigeunerkraut/Bockshornklee