de it en
gebratene-speckknoedelscheiben-wunder

Gebratene Speckknödelscheiben mit Kern von der Meerrettichmousse auf heimischem Salatbett

Zubereitung

Weißbrotwürfel, Eier, Milch und Petersilie in eine Schüssel geben. Butter erhitzen, Zwiebel- und Speckwürfel darin anschwitzen und zur Brot-Mischung geben. Alles gut vermengen, sodass ein lockerer Teig entsteht. Knödelteig auf Klarsichtfolie geben und ungefähr 1cm dick ausrollen. Sahne salzen, steif schlagen und den geriebenen Kren unterheben. Mousse in einen Spritzsack füllen und als waagerechte Line mittig auf die Knödelmasse spritzen. Knödelteig mithilfe der Klarsichtfolie zusammenrollen, in köchelndem Salzwasser 10 Minuten garen lassen. Serviettenknödel herausnehmen und abkühlen lassen. Knödel in 3 cm dicke Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit Butter kurz anbraten. Salate auf Teller geben, mit Dressing marinieren und Knödelscheiben darauf anrichten. Mit Schnittlauch garnieren.

Bierempfehlung
Dazu empfehlen wir ein Bier der Sorte Märzen

Weinempfehlung
Dazu empfehlen wir einen Weissburgunder.

Zutaten für

2 Personen
4 Personen
8 Personen
75 g altbackenes Weißbrot, in Würfel geschnitten
Südtiroler Freilandeier
50 ml Südtiroler Milch
1/2 EL Petersilie
1/2 EL Butter
1/4 Zwiebel, fein geschnitten
40 g Südtiroler Speck, in feine Würfel geschnitten
50 g Sahne
1 Prise Salz
50 g Kren (Meerrettich), gerieben

Weiteres
Butter zum Braten
verschiedene Salate
Salatdressing
Schnittlauch, fein geschnitten

150 g altbackenes Weißbrot, in Würfel geschnitten
2 Südtiroler Freilandeier
100 ml Südtiroler Milch
1 EL Petersilie
1 EL Butter
½ Zwiebel, fein geschnitten
80 g Südtiroler Speck, in feine Würfel geschnitten
100 g Sahne
1 Prise Salz
100 g Kren (Meerrettich), gerieben

Weiteres
Butter zum Braten
verschiedene Salate
Salatdressing
Schnittlauch, fein geschnitten

300 g altbackenes Weißbrot, in Würfel geschnitten
Südtiroler Freilandeier
200 ml Südtiroler Milch
2 EL Petersilie
2 EL Butter
1 Zwiebel, fein geschnitten
160 g Südtiroler Speck, in feine Würfel geschnitten
200 g Sahne
1 Prise Salz
200 g Kren (Meerrettich), gerieben

Weiteres
Butter zum Braten
verschiedene Salate
Salatdressing
Schnittlauch, fein geschnitten