de it en
weinzencrepes-winkelkeller

Weizencrêpes mit Speck-Topfenfüllung

Zubereitung

Für den Teig Eier und Mineralwasser verquirlen, Mehl dazugeben, salzen und pfeffern. In einer beschichteten Pfanne (ca. 30 cm Ø) Öl erhitzen, etwas Teig hineingeben und dünne Crêpes backen. Auskühlen lassen. Für die Füllung Zwiebelwürfel in Öl anschwitzen und auskühlen lassen. Topfen, Mascarpone, Schnittlauch, Salz und Pfeffer zu den Zwiebeln geben und gut vermischen. Jeden Crêpe mit ungefähr 70 g Füllung bestreichen und mit 4 großen Speckscheiben belegen, aufrollen und halbieren. Mit saisonalen Salaten und Tomatenwürfeln anrichten und servieren.

Bierempfehlung
Dazu empfehlen wir ein Bier der Sorte Weizen

Weinempfehlung
Dazu empfehlen wir einen Chardonnay.

Zutaten für

2 Personen
4 Personen
8 Personen
Für den Teig
Südtiroler Freilandeier
85 ml Mineralwasser
75 g Weizenmehl
Salz, Pfeffer aus der Mühle
Öl

Für die Füllung
15 g Zwiebeln, fein geschnitten
Öl
75 g Topfen (Quark)
75 g Mascarpone
10 g Schnittlauch, fein geschnitten
Salz, Pfeffer aus der Mühle
8 dünne Scheiben Südtiroler Speck

Weiteres
Salat der Saison
Tomatenwürfel

Für den Teig
4 Südtiroler Freilandeier
170 ml Mineralwasser
150 g Weizenmehl
Salz, Pfeffer aus der Mühle
Öl

Für die Füllung
30 g Zwiebeln, fein geschnitten
Öl
150 g Topfen (Quark)
150 g Mascarpone
20 g Schnittlauch, fein geschnitten
Salz, Pfeffer aus der Mühle
16 dünne Scheiben Südtiroler Speck

Weiteres
Salat der Saison
Tomatenwürfel
Für den Teig
Südtiroler Freilandeier
340 ml Mineralwasser
300 g Weizenmehl
Salz, Pfeffer aus der Mühle
Öl

Für die Füllung
60 g Zwiebeln, fein geschnitten
Öl
300 g Topfen (Quark)
300 g Mascarpone
40 g Schnittlauch, fein geschnitten
Salz, Pfeffer aus der Mühle
32 dünne Scheiben Südtiroler Speck

Weiteres
Salat der Saison
Tomatenwürfel