de it en
apfelschaumsuppe-oberwirt

Apfel-Meerrettich-Schaumsuppe

Feine Suppe mit Südtiroler Äpfeln

Zubereitung

Äpfel und Kartoffel schälen, Lauch waschen. Alles grob zerkleinern und in Butter anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen und mit Gemüsebrühe und Apfelsaft aufgießen. Weich kochen. Mit Salz und Pfeffer würzen und Meerrettich unterrühren. Sahne zugeben und die Suppe mit kalter Butter im Mixer pürieren und aufschäumen. Apfel-Meerrettich-Suppe auf Tellern anrichten und mit Majoran, Brotcroûtons und glasierten Apfelstücken garnieren.

Bierempfehlung
Dazu empfehlen wir ein Bier der Sorte Helles Weizen

Weinempfehlung
Dazu empfehlen wir einen Weissburgunder.

Zutaten für

2 Personen
4 Personen
8 Personen
2 Südtiroler Äpfel (leicht säuerliche Sorte)
150 ml Südtiroler Apfelsaft
½ Stange Lauch (nur den weißen Teil)
½ mehlig kochende Kartoffel
1 EL Butter
50 ml Weißwein
200 ml Gemüsebrühe
100 ml Sahne
1 EL Meerrettich
Salz und Pfeffer
½ EL kalte Butter

Weiters
2 Majoranzweige
Brotcroûtons
Apfelstücke, glasiert
4 Südtiroler Äpfel (leicht säuerliche Sorte)
300 ml Südtiroler Apfelsaft
1 Stange Lauch (nur den weißen Teil)
1 mehlig kochende Kartoffel
2 EL Butter
100 ml Weißwein
400 ml Gemüsebrühe
200 ml Sahne
2 EL Meerrettich
Salz und Pfeffer
1 EL kalte Butter

Weiters
4 Majoranzweige
Brotcroûtons
Apfelstücke, glasiert
8 Südtiroler Äpfel (leicht säuerliche Sorte)
600 ml Südtiroler Apfelsaft
2 Stange Lauch (nur den weißen Teil)
2 mehlig kochende Kartoffeln
4 EL Butter
200 ml Weißwein
800 ml Gemüsebrühe
400 ml Sahne
4 EL Meerrettich
Salz und Pfeffer
2 EL kalte Butter

Weiters
8 Majoranzweige
Brotcroûtons
Apfelstücke, glasiert
oberwirt
Dieses Rezept kommt von
Familie Reiterer-Mittelberger
Vöraner Straße 25, 39010 Vöran