de it en
rindswange-patauner

Gesottene Rindswange auf mariniertem Krautsalat mit geröstetem Speck

Ein Südtiroler Rezept mit heimischem Rindfleisch und Südtiroler Speck

Zubereitung

Rindfleisch zusammen mit Wurzelgemüse, Petersilienstängeln und zerdrückten Pfefferkörnern ungefähr 2,5 Stunden langsam im Wasser köcheln lassen, bis das Rindfleisch weich ist. Weißkraut fein hobeln und mit Öl, Rotweinessig, Salz, Pfeffer und Kümmel abschmecken und auf der Tellermitte anrichten. Den in feine Streifen geschnittenen Speck in etwas Öl anrösten. Rindswange in Scheiben schneiden und auf dem Krautsalat anrichten, gerösteten Speck darüberstreuen und mit Apfelkren und Schnittlauch garnieren.

Bierempfehlung
Dazu empfehlen wir ein Bier der Sorte Märzen

Weinempfehlung
Dazu empfehlen wir einen Blauburgunder.

Zutaten für

2 Personen
4 Personen
8 Personen
Gesottene Rindswange
1 kleine Südtiroler Rindswange
150 g Wurzelgemüse (Zwiebeln, Karotten, Sellerie, Lauch)
3 Petersilienstängel
3 schwarze Pfefferkörner
1,5 l Wasser

Krautsalat
½ Weißkrautkopf (Kobis)
etwas Öl
Rotweinessig
etwas Kümmel
Salz und Pfeffer

Weiteres
4-6 dünne Scheiben Südtiroler Speck, in Streifen geschnitten
1 EL Apfelkren (Meerrettich mit Apfel)
etwas Schnittlauch, fein geschnitten
Gesottene Rindswange
1 große Südtiroler Rindswange
300 g Wurzelgemüse (Zwiebeln, Karotten, Sellerie, Lauch)
5 Petersilienstängel
6 schwarze Pfefferkörner
3 l Wasser

Krautsalat
1 Weißkrautkopf (Kobis)
etwas Öl
Rotweinessig
etwas Kümmel
Salz und Pfeffer

Weiteres
8–12 dünne Scheiben Südtiroler Speck, in Streifen geschnitten
2 EL Apfelkren (Meerrettich mit Apfel)
etwas Schnittlauch, fein geschnitten
Gesottene Rindswange
2 große Südtiroler Rindswange
600 g Wurzelgemüse (Zwiebeln, Karotten, Sellerie, Lauch)
10 Petersilienstängel
12 schwarze Pfefferkörner
6 l Wasser

Krautsalat
2 Weißkrautkopf (Kobis)
etwas Öl
Rotweinessig
etwas Kümmel
Salz und Pfeffer

Weiteres
ca. 20 dünne Scheiben Südtiroler Speck, in Streifen geschnitten
4 EL Apfelkren (Meerrettich mit Apfel)
etwas Schnittlauch, fein geschnitten
patauner
Dieses Rezept kommt von
Familie Patauner
Bozner Str. 6, 39018 Siebeneich/Terlan