de it en
topfensouffle-grappa-adler

Topfensoufflé mit Birnen-Grappa-Sauce

Ein Topfensoufflé mit Südtiroler Grappa

Zubereitung

Für das Topfensoufflé Eigelb mit Zucker und Topfen zu einer schaumigen Masse verrühren. Die gesiebte Maisstärke nach und nach einrieseln lassen, ständig rühren, damit sich keine Klümpchen bilden. Zitronenschale und Grappa zufügen. Alles gut verrühren. Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter die Masse heben. Topfenmasse in gebutterte und mit Zucker ausgestreute Soufflé-Förmchen füllen. Eine Auflaufform mit Backpapier auslegen und so mit heißem Wasser füllen, dass die Förmchen zu zwei Dritteln im Wasser stehen. Im auf 150 °C vorgeheizten Backofen ungefähr 30 Minuten garen. Für die Birnen-Grappa-Sauce Birnen schälen, entkernen und mit Wein, Wasser, Zitronensaft und Zucker aufkochen und 10 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und mit dem Mixer pürieren, sodass eine sämige Sauce entsteht. Birne schälen und mit dem Parisienne-Ausstecher kleine Kügelchen ausstechen. Sauce auf Teller geben, Topfensoufflé daraufsetzen und mit getrockneten Birnen, Birnenkügelchen und Minze garnieren.

Bierempfehlung
Dazu empfehlen wir ein Bier der Sorte Helles Weizen

Zutaten für

2 Personen
4 Personen
8 Personen
Topfensoufflé
100 g Topfen (Quark)
25 g Zucker
2 Eigelb
½ TL Mais- oder Weizenstärke
½ Zitrone, Schale abgerieben
10 ml Südtiroler Grappa
2 Eiweiß

Birnen-Grappa-Sauce
2 Birnen
125 ml süßer Weißwein
125 ml Wasser
½ Zitrone, Saft
25 g Zucker

Weiteres
2 getrocknete Südtiroler Birnen
½ Birne
Minze
Topfensoufflé
200 g Topfen (Quark)
50 g Zucker
4 Eigelb
1 TL Mais- oder Weizenstärke
1 Zitrone, Schale abgerieben
20 ml Südtiroler Grappa
4 Eiweiß

Birnen-Grappa-Sauce
4 Birnen
250 ml süßer Weißwein
250 ml Wasser
1 Zitrone, Saft
50 g Zucker

Weiteres
4 getrocknete Südtiroler Birnen
1 Birne
Minze
Topfensoufflé
400 g Topfen (Quark)
100 g Zucker
8 Eigelb
2 TL Mais- oder Weizenstärke
2 Zitrone, Schale abgerieben
40 ml Südtiroler Grappa
8 Eiweiß

Birnen-Grappa-Sauce
8 Birnen
500 ml süßer Weißwein
500 ml Wasser
2 Zitronen, Saft
100 g Zucker

Weiteres
8 getrocknete Südtiroler Birnen
2 Birnen
Minze
adler
Dieses Rezept kommt von
Familie Pircher
Von-Kurz-Platz 3, 39039 Niederdorf