de it en
honighalbgefrorenes-zum-turm

Honig-Haselnusskrokant-Halbgefrorenes auf Karamellsauce

Ein leckerer Nachtisch mit Südtiroler Honig

Zubereitung

Für das Schokoladengitter weiße und Bitterschokolade getrennt im Wasserbad schmelzen lassen. Die flüssige Schokolade in zwei kleine Spritzbeutel füllen. Schokolade als 4 cm breite, ungefähr 20 cm lange Streifen auf eine Silikonmatte oder auf Backpapier aufspritzen. Weiße und Bitterschokolade abwechselnd verwenden, sodass vier schwarz-weiße Gitter entstehen. Solange die Schokolade noch nicht vollständig erstarrt ist, die Silikonmatte oder das Backpapier in Form eines Tropfens zusammenfalten. Das Schokoladengitter muss sich dabei innen befinden. 20 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen, bis die Schokolade fest ist. Dann aus dem Kühlschrank nehmen und die Silikonmatte oder das Backpapier vorsichtig von den tropfenförmigen Schokoladengittern abziehen. Für das Honig-Haselnusskrokant-Halbgefrorene Eigelb mit Ei, Rumlikör und Honig im Wasserbad schaumig schlagen, auf 80 °C erhitzen und anschließend in einem kalten Wasserbad kalt schlagen. Haselnüsse und geschlagene Sahne unterheben. Masse in die Schokoladengitter gießen, zudecken und im Tiefkühlfach 3 Stunden gefrieren lassen. Für die Karamellsauce Zucker mit Butter in einem Topf hellbraun schmelzen lassen, mit flüssiger Sahne und Milch aufgießen, Vanillezucker dazugeben und 5 Minuten einkochen lassen. Schokoladengitter mit Honig-Haselnusskrokant-Halbgefrorenem zusammen mit der Karamellsauce auf Tellern anrichten und mit Brombeeren, Schokoladenröllchen, Mandeln, Minze und Staubzucker garnieren.

Bierempfehlung
Dazu empfehlen wir ein Bier der Sorte Helles Weizen

Weinempfehlung
Dazu empfehlen wir einen Gewürztraminer Passito.

Zutaten für

2 Personen
4 Personen
8 Personen
Honig-Haselnusskrokant-Halbgefrorenes
75 g Südtiroler Honig
2 Eigelb
1 Südtiroler Freilandei
½ EL Rumlikör
25 g Haselnüsse, geröstet und grob gemahlen
125 ml geschlagene Sahne

Schokoladengitter
25 g weiße Schokolade
25 g Bitterschokolade

Karamellsauce
15 g Zucker
20 g Butter
50 ml Sahne
25 ml Südtiroler Milch
¼ Pkg. Vanillezucker

Weiteres
Brombeeren
2 Schokoladenröllchen
Mandeln, gehackt und geröstet
Minze
Staubzucker
Honig-Haselnusskrokant-Halbgefrorenes
150 g Südtiroler Honig
3 Eigelb
1 Südtiroler Freilandei
1 EL Rumlikör
50 g Haselnüsse, geröstet und grob gemahlen
250 ml geschlagene Sahne

Schokoladengitter
50 g weiße Schokolade
50 g Bitterschokolade

Karamellsauce
30 g Zucker
40 g Butter
100 ml Sahne
50 ml Südtiroler Milch
½ Pkg. Vanillezucker

Weiteres
Brombeeren
4 Schokoladenröllchen
Mandeln, gehackt und geröstet
Minze
Staubzucker
Honig-Haselnusskrokant-Halbgefrorenes
300 g Südtiroler Honig
6 Eigelb
2 Südtiroler Freilandeier
2 EL Rumlikör
100 g Haselnüsse, geröstet und grob gemahlen
500 ml geschlagene Sahne

Schokoladengitter
100 g weiße Schokolade
100 g Bitterschokolade

Karamellsauce
60 g Zucker
80 g Butter
200 ml Sahne
100 ml Südtiroler Milch
1 Pkg. Vanillezucker

Weiteres
Brombeeren
8 Schokoladenröllchen
Mandeln, gehackt und geröstet
Minze
Staubzucker
zum-turm
Dieses Rezept kommt von
Familie Sader
Kofelgasse 8, 39040 Kastelruth