de it en

Garantie durch unabhängige Kontrollen

Die Qualität wird durch unabhängige und zertifizierte Kontrollstellen in einem offenen Kontrollprogramm überprüft. Durch regelmäßige Besuche bei den Produzenten und Untersuchungen von Proben wird die Einhaltung der bekannten, objektiven und selektiven Vorschriften kontrolliert. Die Qualitätskriterien sind für jede Produktgruppe einzeln in einem Pflichtenheft festgehalten. Die Fachkommissionen der einzelnen Erzeugnisse, arbeiten die Pflichtenhefte aus. Ein übergeordnetes Qualitätskomitee gibt diese frei. Die missbräuchliche und unrechtmäßige Anwendung des Qualitätszeichens sowie der Verstoß gegen die Bestimmungen des Pflichtenheftes werden mit Geldbußen von 500 Euro bis 5.000 Euro bestraft. Die Sanktionen verfünffachen sich bei jedem weiteren Verstoß innerhalb von 24 Monaten. Bei schwerwiegenden Verstößen kann zusätzlich das Nutzungsrecht der Marke entzogen werden.

Hier geht es zum Landesgesetz Nr. 12/2005.

Kontrollstelle für Milch und Milchprodukte: CSQA Certificazioni
Kontrollstelle für alle anderen Produkte: Südtiroler Qualitätskontrolle

Hier könne Sie die einzelnen Pflichtenhefte der Produkte herunterladen: