de it en

Praktische Tipps zum Apfelsaft

Erfrischende Getränke genießen

Apfelsaft können Sie pur trinken. Es gibt aber auch andere Möglichkeiten den Apfelsaft zu genießen. Der Apfelsaft mit Wasser gemischt ergibt einen hervorragenden Durstlöscher. Im Volksmund ist das die beliebte Apfelschorle. Lesen Sie hier, was das beste Mischungsverhältnis ist. Natürlich gibt es auch noch andere Mixgetränke, wie den Apfelglühmix im Winter. Und wie haben Sie den Apfelsaft am liebsten?
  • Apfelsaft enthält Mineralstoffe, Spurenelemente, Vitamine und Kohlenhydrate und ist daher das ideale Getränk für Sportler.
  • Naturtrüb enthält der Apfelsaft weniger Kalorien.
  • Man kann auch eine Apfelschorle zubereiten. Das optimale Mischverhältnis des Apfelsaftes mit Wasser ist 1:1.
  • Aufgrund der schonenden Pasteurisierung hält sich der Apfelsaft über ein Jahr.
  • Im Winter schmeckt der Fruchtsaft am besten als warmer Apfelglühmix: 95% Apfelsaft, frisch-gepresster Orangensaft, Zimt und Nelken.
  • Exklusivabfüllungen vom Hersteller sind eine ausgefallene Geschenkidee.

>> Mit Apfelsaft kann man übrigens auch kochen.
Hier finden Sie Rezepte mit Apfelsaft...
Tipp: Apfelschorle
Man kann auch eine Apfelschorle zubereiten. Das optimale Mischverhältnis des Apfelsaftes mit Wasser ist 1:1.
Weissenhof
Vilpian