de it en

Anfahrt

So kommen Sie am besten nach Brixen

Helfen Sie uns, unsere Veranstaltung so umweltfreundlich wie möglich zu organisieren. Entscheiden Sie sich für eine umweltfreundliche Anreise!

Zu Fuß oder mit dem Rad
Die Stadt Brixen ist bestens in ein Wander- und Radwegenetz eingebunden.

Mit der Bahn
In Brixen halten alle IC- und EC-Züge der Bahnlinie Innsbruck-Brenner-Verona. Fahrpläne: SAD, DB, ÖBB, Trenitalia

Mit dem Bus
Auch mit dem Bus lässt sich Brixen leicht erreichen. Der Busbahnhof ist vom Marktplatz fünf Gehminuten entfernt.

Mit dem Auto
Von Norden oder Süden über die Brennerautobahn (A22) bis zur Ausfahrt Brixen/Pustertal oder Brixen/Industriezone (nur von Norden her möglich). Die Brennerautobahn ist mautpflichtig. Alternativ können Sie auch die Staatsstraßen nehmen.

Parken
  • Parkhaus Brixen: Dantestraße, direkt an der Hauptstraße, fünf Gehminuten ins Zentrum, gebührenpflichtig.
  • Parkplatz Acquarena: Brennerstraße, Einfahrt im Norden, fünf Gehminuten ins Zentrum, gebührenpflichtig.
  • Parkgarage Stufels: Cesare Battisti Straße, fünf Gehminuten ins Zentrum, gebührenpflichtig.
  • Parkplatz Brixen Süd: an der Hauptstraße, 20 Gehminuten ins Zentrum, gebührenfrei und unbewacht.
 
 
Abfahrt in:
Straße:
Zieladresse:
Südtiroler Brot- und Strudelmarkt
Tipp: mit Dessertweinen kombinieren
Der Apfelstrudel lässt sich hervorragend mit Dessertweinen aus Südtirol kombinieren.
Bäckerei Walcher
Freienfeld